Multiprofessionelles Basismodul Palliative Care (40 Stunden)

Kurs-Nr:: 22-102, alle Kurstage: 31.10.-04.11.2022, 9-16:30 Uhr

Ort

Seminarräume Hospiz Bergstraße, Am Wambolterhof 3, 64625 Bensheim

Termine

Mo, 31.10.2022, 09:00 Uhr - 16:30 Uhr

Alle Kurstage:
31.10.-4.11.2022, 9-16:30 Uhr

Kurs-Nr:: 22-102
Ort: Seminarräume Hospiz Bergstraße, Am Wambolterhof 3, Bensheim
Gebühr: 400 Euro inkl. Kursmaterialien
Kursleitung: Doris Kellermann, Krankenpflegerin, Palliative-Care-Fachkraft  und DGP-zertifizierte Kursleiterin

Dieser Kurs vermittelt die Grundkenntnisse und konzentriert sich auf zentrale Themen, die für eine erste Auseinandersetzung in der Versorgung und Begleitung schwerstkranker bzw. sterbender Menschen erforderlich sind. Teilnehmende werden für palliativmedizinisches und hospizliches Handeln sensibilisiert. Sie gewinnen mehr Sicherheit im Umgang mit schwerstkranken und sterbenden Menschen.

Inhalte

Das Kurskonzept folgt dem Basiscurriculum von Kern, Müller, Aurnhammer.

  • Grundkenntnisse in Schmerztherapie und Symptomlinderung
  • Palliative Möglichkeiten der Grund- und Behandlungspflege
  •  Psychosoziale, spirituelle, kulturelle und ethische Aspekte der Betreuung und Pflege
  •  Individuelle Auseinandersetzung mit Sterben, Tod und Trauer
  •  Kommunikation und Wahrnehmung

Zielgruppen

  •  Examinierte Fachkräfte der Gesundheits- und Krankenpflege oder Altenpflege
  •  Betreuungskräfte
  •  Medizinische Fachangestellte
  •  MitarbeiterInnen aus Verwaltung, Hauswirtschaft oder Reinigungsdienst im Gesundheitswesen
  •  Beschäftigte im Krankentransport- und Rettungswesen

Zugangsvoraussetzungen

  •  keine

Abschluss: Zertifikat des Deutschen Hospiz- und PalliativVerbands DHPV und der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin DGP.

Anmeldeformular